Diese Seite drucken
 



Wie wohltuend ist doch die Erkenntnis, dass selbst in Akademiker–Haushalten Erziehung zu 95 Prozent aus Erpressung und Bestechung besteht. Was aber, wenn das pubertierende Kind plötzlich Dinge ausdiskutieren möchte? Entscheidung nur noch per demokratischem Mehrheitsbeschluss akzeptiert?

 

In 60 neuen aberwitzigen Geschichten geht der Kabarettist, Kolumnist und Buchautor Martin Guth den wirklich wichtigen Fragen des Lebens nach.

 

Eintrittskarten zu 8 € ab 19. August 2019 im BürgerBüro, Am Stadtbahnhof 1, 65817 Eppstein oder in der Buchhandlung Sommer, Lenzhahner Weg 8, 65527 Niedernhausen.

 

An diesem Leseort wird wärmere Kleidung empfohlen.

 

Bei Interesse Hausführung um 18.30 Uhr.

 

Weitere Infos unter: www.eppstein.de, www.kk-eppstein.de oder www.leseland-hessen.de

 

"Mit freundlicher Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie hr2-kultur."



Ort:
Feuerwehr Vockenhausen
An der Embsmühle 2
65817 Eppstein-Vockenhausen